Vergessenes Wildobst: die Mispel

Mespilus germanica Von den Römern nach Germanien mitgebracht, war die Mispel als Obstpflanze bis ins Mittelalter hinein sehr geschätzt. In Hildegard von Bingens Physica im Buch „Von den Bäumen“ ist über die Mispel zu lesen: „ Aber die Frucht dieses Baumes ist für gesunde und kranke Menschen nützlich und gut, wieviel man auch davon ißt, […]